Bildzeitung: Gerettet aus der Hunde-Hölle

Von Martin von Schade, Schwerin - Mensch, was hast du den armen Geschöpfen angetan! Tierschützer und Landesbeamte entdeckten jetzt in Langen Brütz am Cambssee eine wahrhafte Hölle für Vierbeiner. Auf dem Gelände einer früheren Kneipe waren 21 Schäferhunde zusammengepfercht. Verdreckte Zwinger, eingezäunt mit scharfem Stacheldraht. >> Lesen Sie weiter und laden sich den ganzen Beitrag als PDF herunter.

Zum Download der Datei hier klicken